So lösen Sie eine geläppte Schraube

Dies ist ein sehr häufiges Problem, wenn die Schlitze für einen Schraubendreher mit einer Schraube, Schraube oder selbstschneidenden Schraube abgedreht werden. Dies kann verschiedene Ursachen haben: Der Schraubendreher wurde falsch ausgewählt, die Kraft wurde nicht richtig angewendet und so weiter. Am Ende scheint die Situation fast hoffnungslos zu sein und es wird viel Mühe erforderlich sein, zum Beispiel eine Schraube mit überlappten Kanten herauszuschrauben.

Es ist nicht immer so schwierig, wie es scheinen mag. Ich werde auf einfache Weise zeigen, wie die selbstschneidende Schraube mit Klebeband abgeschaltet wird. Und dafür werden absolut keine klugen Materialien und Werkzeuge benötigt.

Ein einfacher Weg, um eine geläppte Schraube herauszuschrauben

Alles was Sie brauchen ist ein kleines Stück Gummi oder gummiertes Material. Geeignet: medizinisches Geschirr, Gummi von einer Fahrrad- oder Autokamera, Gummiball usw.

Im Allgemeinen schneiden wir ein kleines Rechteck aus dem, was ist. Wir setzen die geläppte selbstschneidende Schraube auf. Wir ruhen uns gegen einen Schraubenzieher aus und fangen leise an loszuschrauben.

Ja, so einfach ist das! Die Hauptsache ist, mehr Druck von oben auf die selbstschneidende Schraube auszuüben.

Nach mehreren Umdrehungen im Zahnfleisch können die Kanten bedruckt werden und der Schraubendreher beginnt zu scrollen. Übertragen Sie dazu das Gummi auf eine neue Oberfläche und drehen Sie die Schraube weiter heraus.

Ich tat dies mit einem Tourniquet und einer Kamera von einem Fahrrad, das in zwei Hälften gefaltet war. Das Ergebnis ist hervorragend, alles wird problemlos abgeschraubt.

Dies war der einfachste Weg, die geläppte Schraube ohne Verwendung eines Bohrers oder anderer kniffliger Geräte herauszuschrauben. Auch der schnellste. Also Freunde, nehmt Ratschläge in Anspruch.

Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie vorgehen sollen, schauen Sie sich das Video an.