Geräucherter Hühnertrommelstock: Rezept mit Foto

Geräucherte rosige Schenkel auch auf dem Foto scheinen köstlich. Sie können sie problemlos in jedem SB-Warenhaus kaufen, achten Sie jedoch auf die Zusammensetzung. Es gibt eine Menge unerwünschter Nahrungsergänzungsmittel. Auf allen Bildschirmen warnen Ärzte ständig, dass beim Massenrauchen viel Salz in der Produktion verbraucht wird, was selbst für einen gesunden Körper schädlich ist. Sie können alle Probleme vergessen, wenn Sie geräucherte Hähnchenkeulen in Ihrer eigenen Räucherkammer kochen. Frisches Produkt ist schön zu servieren. Ohne Rauch und Konservierungsstoffe gekochte Hähnchenschenkel werden häufig zur Herstellung von Suppen und Salaten verwendet. Das Rezept ist nützlich für Hausfrauen, die ein Häuschen haben und in ihrem eigenen Häuschen leben.

Produktliste

Der geräucherte Hühnertrommelstock wird nach dem Rezept so elementar zubereitet, dass die Zutatenliste anzieht, durch ihre Einfachheit besticht. Es wird benötigt:

  • 1-1, 5 kg Hähnchenschenkel;

  • verfügbare Gewürze;

  • das Salz.

Von den Geräten muss sicherlich eine Räucherei sein. Verzichten Sie nicht auf Hackschnitzel, Brennholz oder Kohle.

Räuchern von Hähnchenkeulen zu Hause: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Zunächst ist zu erwähnen, dass Hähnchenkeulen heiß und kalt geräuchert werden können. Dieses Rezept verwendet heißen Rauch. Es sollte nicht mit Flüssigkeit verwechselt werden, da es keine Ähnlichkeit zwischen den beiden Objekten gibt. Darüber hinaus ist flüssiger Rauch kein Naturprodukt, was jeder wissen sollte, der die Qualität von Lebensmitteln überwacht.

Der Trommelstock wird 5-10 Minuten in Wasser eingeweicht. Sie können das Fleisch sofort waschen, wenn Sie keine Zeit zum Warten haben. Es ist notwendig, die Reste von Flusen, Federn und unnötiger Haut von den Beinen zu entfernen.

Die Auswahl der Gewürze beeinflusst teilweise den Geschmack der fertig geräucherten Hähnchenkeulen. Obwohl einige glauben, dass der Geruch von Rauch das Würzen unterbricht, dämpft er es teilweise. Lieblingsgewürze werden in einer separaten Schüssel gesammelt. Das Foto zeigt, dass dem Paprika schwarzer Pfeffer und Curry beigegeben werden.

Der Trommelstock lässt während des Salzens Saft ein, daher muss das Produkt von überschüssigem Wasser befreit werden. Trocknen Sie es nach dem Waschen ein wenig mit Servietten oder halten Sie es an die Luft. Dann werden die Beine in eine praktische Schale gelegt, die mit Gewürzen und Salz wie auf dem Foto bedeckt ist.

Damit jedes Stück eingelegt wird, muss man die Schenkel mischen. Sie werden 5-6 Stunden lang salzen. Es ist zweckmäßig, den Eingriff am späten Abend durchzuführen, wenn das Rauchen am Morgen beginnen soll.

Überschüssiges Salz und Gewürze müssen durch gründliches Waschen von Fleisch entfernt werden. Und wieder müssen Sie es trocknen, bevor Sie es in die Räucherkammer legen.

Es ist Zeit, zur Baustelle zu gehen, eine Räucherkammer zu installieren und die Schachtel mit Erlenhackschnitzeln zu füllen. Stellen Sie unbedingt eine Pfanne oder ein Stück Folie auf den Boden, unnötige Utensilien zum Sammeln von Fett, da es sonst auf Sägemehl brennt und einen unangenehmen Geruch abgibt. Unten sind Brennholz.

Die zum Räuchern vorbereiteten Unterschenkel werden in zufälliger Reihenfolge auf einem Grill ausgelegt. Es ist wichtig, dass zwischen ihnen ein Abstand besteht, wie auf dem Foto. Aus den Chips steigt Rauch auf und hüllt das Produkt gleichmäßig ein. Der Deckel schließt oben.

Der Prozess von heiß geräucherten Drumsticks zu Hause dauert etwa 50-60 Minuten. Denken Sie daran, die Farbe des Produkts durch Anheben des Deckels zu überprüfen. Allmählich erscheint eine angenehme Goldenheit. Es bestimmt die Bereitschaft von geräuchertem Fleisch.

Wenn die Hähnchenschenkel rauchen, können Sie den Deckel öffnen, das Fleisch zum Reifen einige Minuten in der Räucherkammer aufbewahren und dann auf einen Teller legen. Es wird angenommen, dass vor der Verwendung eine Exposition von 3-4 Stunden erforderlich ist. Ich möchte es aber gleich probieren und dann den Geschmack von kalt geräucherten Drumsticks genießen. Guten Appetit.