Kurzschlussbuchse zur Reparatur von 220 V Geräten

Dies ist ein unglaublich nützliches Gerät, das Ihr Haus vor einem Kurzschluss schützt, wenn Sie zu testende Geräte überprüfen. Es gibt Situationen, in denen das Gerät auf Kurzschluss überprüft werden muss, z. B. nach einer Reparatur. Und um Ihr Netzwerk nicht zu gefährden, sicher zu sein und unangenehme Folgen zu vermeiden, hilft dieses sehr einfache Gerät.

Wird brauchen

  • Sockelrechnung.

  • Schlüsselschalter, Frachtbrief.

  • Glühlampe 40 - 100 W mit einer Patrone.

  • Zweidrahtkabel in doppelter Isolierung 1 Meter.

  • Die Gabel klappt.

  • Selbstschneidende Schrauben.

    Alle Teile werden an einem Holzquadrat aus Spanplatte oder anderem Material befestigt.

    Es ist besser, einen Wandlampenhalter zu verwenden, aber wenn Sie keinen haben, fertigen wir eine Halterung zum Greifen aus dünnem Blech.

    Und ein Quadrat aus dickem Holz rausschmeißen.

    Wird so angehängt.

    Montage einer kurzschlussfesten Steckdose

    Schema der gesamten Installation.

    Wie Sie sehen, sind alle Elemente in Reihe geschaltet.

    Zuerst sammeln wir den Stecker, indem wir einen Draht daran anschließen.

    Da die Steckdose und der Schalter an der Wand montiert sind, schneiden wir mit einer runden Feile an der Seite den Draht durch. Dies kann mit einem scharfen Messer erfolgen.

    Das Holzquadrat schrauben wir mit Blechschrauben an den Sockel. Wählen Sie diese aus, damit sie nicht durchgehen.

    Wir schrauben die Lampenfassung mit einer Halterung auf ein Holzquadrat.

    Wir zerlegen die Steckdose und den Schalter. Wir befestigen die Schrauben an der Basis.

    Wir verbinden die Drähte mit der Patrone.

    Für eine vollständige Zuverlässigkeit sind alle Drähte verlötet. Das heißt: Wir reinigen, biegen den Ring, löten mit einem Lötkolben mit Lot und Flussmittel.

    Das Stromkabel ist mit Nylonbindern befestigt.

    Die Schaltung ist montiert, die Installation ist zur Überprüfung bereit.

    Stecken Sie zum Testen das Ladegerät des Mobiltelefons in die Steckdose. Wir drücken den Schalter - die Lampe leuchtet nicht. Es gibt also keinen Kurzschluss.

    Dann nehmen wir die Last stärker: die Stromversorgung vom Computer. Einschalten. Eine Glühlampe blinkt zu Beginn und erlischt dann. Dies ist normal, da das Gerät zu Beginn über leistungsstarke Kondensatoren verfügt, die sich infizieren.

    Wir ahmen einen Kurzschluss nach - wir stecken eine Pinzette in die Steckdose. Einschalten, die Lampe ist an.

    Hier ist so ein wunderbares und sehr notwendiges Gerät.

    Eine solche Installation eignet sich nicht nur für Geräte mit geringem Stromverbrauch, sondern auch für leistungsstarke Geräte. Natürlich funktioniert eine Waschmaschine oder ein Elektroherd nicht, aber an der Helligkeit des Lichts können Sie erkennen, dass es keinen Kurzschluss gibt.

    Persönlich benutze ich ein solches Gerät fast mein ganzes Leben lang und überprüfe alle neu gesammelten Handwerke.