Wie man einen kaputten Wasserhahn ätzt

Wenn Sie Duraluminium oder Aluminium einfädeln, kann dies zu einem Defekt führen, und Ihr Gewindebohrer bricht und hinterlässt einen Chip im Loch. Das Bohren von Werkzeugstahl aus Duraluminium-Aluminium ist unglaublich schwierig und dies bedeutet, dass das gesamte Loch gebrochen wird. Es gibt eine Möglichkeit, wie das Loch im Werkstück intakt bleibt und der Span ohne große Schwierigkeiten entfernt werden kann.

Das Verfahren basiert auf der Differenz der Elektrodenpotentiale in verschiedenen Metallen. In dieser Hinsicht führt der Kontakt von Aluminium (seinen Legierungen) mit Stahl (Eisen) zu galvanischem Dampf. Wenn Sie ein solches Paar in Säure tauchen, beginnt sofort die galvanische Korrosion von Stahl.

Anhand der Größe eines ähnlichen Abgriffs können Sie abschätzen, wie tief der Chip liegt.

Zur Verdeutlichung mit einem Marker markieren.

Unter dem Mikroskop ist alles gut sichtbar.

Wird zum Ätzen benötigt

  • Eine Packung Zitronensäure in Pulverform 100 gr.

  • Wasser aus dem Hahn 150-200 ml.

  • Utensilien zum Ätzen. Ich werde Edelstahl verwenden, aber eine gewöhnliche emaillierte Pfanne ist in Ordnung.

    Gießen Sie 2-3 Teelöffel Zitronensäure in eine Tasse und füllen Sie sie mit Wasser.

    Der Elektrolyt ist fertig.

    Zitronensäure Etcher

    Wir stellen den Becher mit der Lösung auf das Feuer und senken das Teil mit dem abgebrochenen Hahn ab.

    Zum Kochen bringen und auf ein Minimum reduzieren, damit die Flüssigkeit weiterhin inaktiv kocht.

    Nach 30 Minuten.

    Nach zwei Stunden aktiven Ätzens.

    Wir geben Wasser und Säure hinzu, während das Wasser abkocht und die Säure in die Reaktion einfließt.

    Nach einigen Stunden kann man auf dem Boden des Geschirrs einen schwarzen Belag beobachten - das Ergebnis einer chemischen Reaktion.

    Drei Stunden vergingen und der Wasserhahn brannte schon merklich.

    Nach fünf Stunden Ätzen ist in der Rille nichts sichtbar.

    Ich habe es geschafft, den Zapfchip selbst mit Zapfhähnen zu extrahieren.

    Die Minuten wurden auf der Packungsbeilage aufgezeichnet, wonach der Zustand überprüft wurde, plus Wasser wurde zugegeben und Zitronensäure wurde zugegeben.

    Mit einem ähnlichen Tipp können Sie sehen, was nach einer chemischen Reaktion mit dem Chip passiert ist.

    Hier ist eine so einfache, aber langwierige Methode. Es ist gut, wenn das Teil klein ist und perfekt in einen Topf passt. Schwieriger, wenn das Teil massiv ist.

    Sehen Sie sich das Video für einen vollständigen und detaillierten Prozess an.