So fädeln Sie ein Rohr ein

Ich werde zeigen, wie einfach es ist, einen Faden an einer Wasserpfeife an einem gewöhnlichen Vorarbeiter zu Hause zu schneiden, ohne diesbezügliche Kenntnisse und mit einem minimalen Werkzeugsatz. Zum Beispiel beim Austausch einer Zentralheizungsbatterie, wie in meinem Fall. Dies ist absolut unkompliziert und die Methode steht fast jedem zur Verfügung.

Sie schneiden das Rohr also mit einer Schleifmaschine oder einem anderen Werkzeug, z. B. einer Metallsäge. Die Hauptsache ist, dass der Schnitt glatt und senkrecht ist.

Wird brauchen

  • Klupp für den gewünschten Rohrdurchmesser.

  • Einstellbarer Schraubenschlüssel (Gas).

    Klupp ist ein Gewindeschneidwerkzeug wie eine Matrize, nur ist dies eine Düse mit einer Führungsschürze. Es muss in einem Sanitärgeschäft gekauft werden. Es gibt keinen Mangel an ihnen, so dass Sie es auch im Dorf ohne Probleme finden.

    In diesem Fall wird die chinesische Version präsentiert, ziemlich gut.

    So etwas kostet etwa 200-500 Rubel. Es kommt alles auf Durchmesser und Rand an. Laufmodelle für Durchmesser 1/2, 3/4 Zoll und Zoll wie in meiner Version.

    Sie können Klempner beim sowjetischen Amtskollegen fragen, ob es eine solche Gelegenheit gibt. Dann ist es für Sie in der Regel kostenlos.

    Den Faden am Rohr abschneiden

    Alte Farbe kann nicht entfernt werden. Schmieren Sie die Stelle, an der das Gewinde fest oder flüssig ist: festes Öl, Lithol, Motoröl.

    Wir beschichten auch die Schneidezähne auf dem Würfel.

    Weder dort noch dort muss viel Festschmierstoff aufgetragen werden, da die Späne nach dem Aufkleben daran haften bleiben und nicht herunterfallen, was bedeutet, dass sie entfernt werden.

    Wir setzen die Verschlussschraube Führung auf das Rohr.

    Die Idee ist, dass sich der Schraubendreher mit einem Spezialwerkzeug dreht - einer Rassel, aber da wir einen einmaligen Job haben, lohnt es sich nicht, ein teures Werkzeug zu kaufen.

    Wir nehmen einen verstellbaren Schraubenschlüssel und passen seine Größe an die Rückseite der Kluppe an.

    Wir drehen das Werkzeug und drehen es mehrere Umdrehungen um das Rohr. Jetzt sind die Messer eingerastet.

    Wenn das Rohr dünn und instabil ist, muss es von einem anderen verstellbaren Schraubenschlüssel wie dem folgenden gehalten werden:

    Verwenden Sie den anderen verstellbaren Schraubenschlüssel, um die Düse zu drehen.

    Die Schneidereihenfolge ist wie folgt: 2-3 Umdrehungen der Matrize vorwärts, 1 Umdrehung zurück. Dies muss erfolgen, damit die Späne brechen, abfallen und das weitere Schneiden nicht behindern. Wenn dies vernachlässigt wird, können die Späne die Gewinde verklemmen.

    Müssen nur 4-5 volle Fäden schneiden.

    Dadurch wird das Gewinde am Rohr abgeschnitten.

    Beachten Sie auch, dass die Schneidezähne im Stumpf einen kleinen Kegel haben. Dies ist notwendig, damit Sie den Faden leicht starten und abschneiden können. Infolgedessen führe ich dazu, dass die letzten Kurven möglicherweise unvollständig sind und in der Tiefe unterschritten werden.

    Um 3-4 volle Gewindegänge auf dem Rohr zu erhalten, ist es visuell besser, 6-7 Umdrehungen zu schneiden.

    Nach allen Arbeiten kann das Gewinde durch Aufschrauben eines Adapters oder einer Verschraubung überprüft werden.

    Je dicker das Rohr ist, desto größer ist der Aufwand für das Drehen der Düse. Die Methode ist nicht knifflig, richtige Fähigkeiten sind fast nicht erforderlich, auch ein Anfänger kann damit umgehen. Es ist unmöglich, den Faden zu verdrehen, deshalb sollten Sie keine Angst haben.