Eine Edelstahlpfanne bohren

Wenn Sie jemals auf das Bohren von Edelstahl gestoßen sind, wissen Sie, dass es ziemlich problematisch ist, dieses Metall einfach so zu bohren. Es ist erforderlich, über bestimmte Kenntnisse und Erfahrungen zu verfügen, da Edelstahl im Gegensatz zu gewöhnlichem Stahl sehr viel schwieriger zu bearbeiten ist, was zu bestimmten Schwierigkeiten führt.

Ich werde zeigen, wie drei Löcher mit großem Durchmesser auf drei verschiedene Arten in eine Edelstahlpfanne gebohrt werden. Die Aufgabe wird dadurch vereinfacht, dass die Pfanne Wände aus dünnem Metall aufweist.

DIY Edelstahlbohren

Also entscheiden wir, wo wir ein Loch machen wollen. Damit der Bohrer beim Eintauchen nicht mit einem Kernstempel in die Mitte des zukünftigen Lochs springt.

Drei Möglichkeiten, die ich verwenden werde:

  • Stufenbohrer.

  • Kernbohren.

  • Und Bohren mit einem normalen Bohrer, mit dem Argument, den gewünschten Durchmesser mit einem Dremel zu erreichen.

    Wir bohren Edelstahl mit einem Stufenbohrer

    Es ist ratsam, mit einem Schmiermittel, in dessen Rolle es sich lohnt, Öl zu verwenden, mit niedriger Geschwindigkeit zu bohren. Und wenn es nicht zur Hand ist, können Sie den Bohrbereich regelmäßig mit klarem Wasser besprühen.

    So bohren wir ohne Eile Schritt für Schritt ein Loch mit einem solchen Durchmesser, dass ein Stufenbohrer möglich ist.

    Für dünnes Metall ist ein solcher Bohrer optimal.

    Wir bohren einen Edelstahl mit einem Koronarbohrer

    Jetzt ist die Zeit für die Krone gekommen. Wieder das Kernzentrum, mit einem Stufenbohrer bohren wir ein Loch für den Eingangsbohrer. Und schon mit einem Koronarbohrer beginnen wir, ein weites Loch zu bohren, ohne zu vergessen, mit einer Kühlschmierflüssigkeit zu sprühen.

    Mit dieser Methode konnte sehr schnell ein breites Loch mit dem gewünschten Durchmesser erzeugt werden.

    Aber nach dem ersten Loch verfiel der Bohrer. Alle seine Zähne sind stumpf und er kann es nur wegwerfen.

    Die dritte Methode: Bohren und Dremeln

    Diese Methode zur Erzielung von Löchern mit dem gewünschten Durchmesser kann als Alternative bezeichnet werden. Es kann in Fällen verwendet werden, in denen der Durchmesser des Stufenbohrers nicht ausreicht.

    Wir platzieren das zukünftige Loch nicht nur in der Mitte, sondern auch im Außendurchmesser.

    Mit einem Kernbohrer und einem Stufenbohrer bohren wir den maximal möglichen Durchmesser.

    Jetzt nehmen wir den Dremel in die Hand und bringen mit der Schneiddüse das Loch auf den gewünschten Durchmesser.

    Hier am Ende.

    Im konk säubern wir die Ränder aller Löcher, die mit einer Feile hergestellt werden, um Grate und scharfe Ränder zu entfernen. Und wir installieren die notwendigen Kräne, Heizelemente, Armaturen und so weiter.

    Edelstahl ist in Bezug auf die Verarbeitung ein sehr launisches Metall. Daher kann ich nach dem Durchlaufen der drei vorgestellten Methoden sagen, dass das Bohren mit einem Stufenbohrer optimal, schnell und bequem ist.

    Solche Bohrer sind in China nicht teuer, überzeugen Sie sich selbst - Ali Express-Bohrer

    Lerne von meinen Freunden und teile deine Kommentare. Tschüss alle!