Behandlung toter Pixel

Wenn Sie einen Monitor, einen Fernseher oder einen Laptop gekauft haben und ein oder mehrere defekte Pixel auf dem Bildschirm angezeigt werden, können Sie bis zum Ablauf der Garantie versuchen, ein Servicecenter zu kontaktieren, um Ihr Gerät zu reparieren. Wenn seit dem Kauf genügend Zeit vergangen ist, zeige ich Ihnen einige einfache Möglichkeiten, wie Sie die Pixel selbst wiederherstellen können.

Ohne ins Detail zu gehen, ist ein Pixel der Mikropunkt, aus dem die LCD-Matrix besteht. Ein totes Pixel ist ein Punkt auf dem Bildschirm, der einfach aufhört zu leuchten (Licht hereinzulassen).

Obwohl der schwarze Mikropunkt von der Seite praktisch nicht sichtbar ist, fällt er beim genauen Betrachten von Videos dennoch auf, was wenig Unbehagen hervorruft.

Die Pixel sind unglaublich klein und je höher die Bildschirmauflösung Ihres Geräts ist, desto schlechter sind sie. Um sie zu finden, können Sie ein spezielles Dienstprogramm wie Dead Pixel Tester oder ein anderes für Ihr Gerät entwickeltes Dienstprogramm verwenden.

Möglichkeiten, gebrochene Pixel zu behandeln

Es gibt nicht viele Möglichkeiten, ausgestorbene Pixel wiederherzustellen. Ich möchte auch sofort darauf hinweisen, dass Sie alle Aktionen auf eigenes Risiko ausführen.

  • Software.

  • Mechanisch

  • Alternative - kombiniert.

    Software Weg, um Pixel wiederherzustellen

    Die Software-Methode ist also die sicherste und erfordert fast nichts von Ihnen.

    Laden Sie ein Hilfsprogramm wie JScreenFix, Bad Crystal oder ein anderes herunter. Führen Sie das Programm auf dem Computer aus. Es öffnet sich in einem separaten Fenster und erzeugt hochfrequente Schwingungen für Pixel. Wir ziehen dieses Fenster in den Bereich mit den unterbrochenen Pixeln und lassen es 20 Minuten lang.

    Diejenigen, die den Monitor mit diesem Programm wiederhergestellt haben, sagen, dass die ersten 10 Minuten ausreichen, damit die schwarzen Punkte wieder funktionieren.

    Wenn dies nicht hilft, gehen wir zu gefährlicheren Handlungen über.

    Der mechanische Weg, um ein Pixel wiederherzustellen

    Schalten Sie den Monitor aus. Der Bereich mit dem gebrochenen Pixel wird mit einem feuchten Handtuch oder Handtuch bedeckt. Nehmen Sie als Nächstes einen scharfen Gegenstand wie einen stumpfen Stift und drücken Sie mit etwas Kraft auf das Pixel

    Halten Sie die Kraft für 2-3 Sekunden und lassen Sie los.

    In einigen Fällen funktioniert es sehr gut.

    Schalten Sie den Monitor ein - prüfen Sie.

    Wenn dies nicht hilft, nehmen Sie einen dickeren Gegenstand und drücken Sie mit einem geschlagenen Pixel auf den Bereich. Drücken Sie und schalten Sie den Monitor ein. Die Anstrengung loslassen. Sie können verschiedene Varianten ausprobieren: Monitor einschalten und drücken, ausschalten, drücken, einschalten und so weiter. Wenn die Matrix gestartet wird, treten Prozesse auf, die den Ausgangspunkt für die Arbeit bilden können.

    Alternative Methode - kombiniert

    Wenn all dies nicht geholfen hat, verwenden wir eine alternative Methode, die alles auf einmal umfasst:

    Wir hängen ein nasses Handtuch auf.

    Führen Sie das Programm aus, um Pixel wiederherzustellen.

    Und während des Betriebs erzeugen wir periodische Drücke in den fehlerhaften Bereich mit der Spitze zuerst.

    Und dann das stumpfe Ende, das sich auf die gesamte Handlung auswirkt.

    Natürlich gibt niemand eine 100% ige Garantie, dass Ihr Monitor wieder wie neu ist, aber es ist immer noch einen Versuch wert. Besonders in Anbetracht des guten Erholungsprozentsatzes.

    Persönlich hat sich mein Monitor vollständig erholt und alle schwarzen Punkte sind verschwunden.

    LCD ist eine Flüssigkristallmatrix mit Flüssigkeit im Inneren. Alle oben beschriebenen Manipulationen wirken auf dieses Fluid in jedem Pixel und bringen es wieder in Kontakt mit der allgemeinen Steuerung.